Hygiene - Voraussetzungen in der Saunawelt

 

Bitte haben Sie Verständnis für folgende Hygiene-Vorkehrungen, die unsererseits vorbereitet, aber von Ihnen als unsere Gäste auch eingehalten werden sollten.

 

Bitte beachten Sie daher folgende organisatorischen und hygienischen Rahmenbedingungen:

 

- Termine müssen vorab telefonisch oder "online" vereinbart werden 

 

- Termine finden zukünftig auch "außerhalb" der regulären Startzeiten, 5 Min. früher oder später statt, um eine hygienische Reinigung zu gewährleisten

 

- Es darf sich jeweils nur 1 Gast in der Praxis aufhalten

 

- Der Mindestabstand von 1,5 muss eingehalten werden

 

- Gäste und Personal müssen während des gesamten Aufenthaltes in der Praxis, auch während der Anwendungen einen Mund-Nasen-Schutz tragen, der bei Bedarf von uns ausgehändigt wird.

 

- Gäste müssen sich nach dem Eintreten in die Praxis die Hände waschen und desinfizieren

 

- In der Praxis dürfen keine Getränke serviert werden

 

- Es darf in der Praxis nicht auf den Therapeuten gewartet werden, wir holen jeden Gast vor der Türe ab

 

- Der Aufenthalt in unserem Haus muss auf ein Minimum reduziert werden

 

- Bitte stimmen Sie Nachfolgetermine telefonisch oder "online" ab

 

- Bitte bezahlen Sie möglichst kontakt- und bargeldlos

 

- Nach jeder Behandlung wird der Behandlungsraum durchlüftet, Türgriffe, Geräte und Liegen sowie Oberflächen desinfiziert

 

WIR bitten daher um Verständnis, dass wir unsere gewohnten Behandlungs- und Pausenzeiten anpassen müssen.